Skip to content

Inglourious Basterds

August 26, 2009

Wenn man den ganzen Tag im Radio und Fernsehen von Inglourious Bastards hört, kriegt man am Ende sogar richtig Lust den Film anzuschauen. Also beschloss ich kurzer Hand mit einer Freundin, Sandra, ins Kino zu gehen.

Es war der erste Tarantino-Film den ich gesehen habe – ich glaub ich hab ein ziemlich gutes Bild davon bekommen um was es in Tarantino-Filmen geht…. In Basterds ging es darum Nazis zu töten und dashaben sie auch zur Genüge getan! Es gibt nur wenige Filme die ich als wirklich brutal zähle, und dieser Film gehört eindeutig dazu. Auch wissen wir jetzt was „Skalps“ sind, aber hier schreiben werde ich das ganz sicher nicht – zu grausig, ekelhaft und was weiß ich was.

Zum Abschluss könnte ich sagen: Er war ganz in Ordnung, aber ob ich ihn mir noch ein zweites Mal anschauen würde….. eher nicht.

Jojo.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. mareilu permalink
    August 26, 2009 3:34 pm

    hört sich nicht und sieht nicht nach einem film für mich an….

    • Jojo permalink
      August 26, 2009 7:14 pm

      Jedem das seine, aber so richtig angesprochen hat er mich auch nicht….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: