Skip to content

Raubkatzenschau

August 26, 2009

Meine (eigentlich die von unseren Nachabrn) Miezze (ja doppel-z!) ist wieder mal in unser Haus rein gekommen. In dem Fall aber gar nicht tragisch, denn meine Mama war eh nicht da. Also hab ich ihr ein bisschen Milch gegeben, sie gestreichelt und ihr die untere Etage durchstöbern lassen. Hier ein paar Fotos die ich mit leichten Umständen gemacht habe – irgendwer (ratet wer) hat die Schnur an meiner Kamera so wahnsinnig interessant gefunden, dass man ständig auf der Hut sein musste sie nicht aus der Hand fallen zu lassen. Hin und wieder hab ich aber die Möglickeit für ein schönes Bild gefunden.

P1040190

P1040195

P1040197

P1040201

P1040220

Ziemlich neugierig die kleine – auch die anderen. Hoffe die Bilder gefallen!

Monumentaler Katzenfan, eure,

Jojo.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: